Indienreise: »Mit Yoga und Ayurveda zu Kraft und Ruhe«

22.12.2018 – 05.01.2019 im Nattika Beach Resort, Südindien



« prev        next »


Im Mittelpunkt jeder Ayurveda-Kur steht das Lösen von allem, was unseren Organismus belastet. Mit einer solchen Kur suchen wir eine wirksame Stress-Antwort, um uns wieder erholen und regenerieren zu können. Mit diesem Anliegen ergänzen sich Ayurveda und sanfte, langsame Yoga-Übungen in vollkommener Weise.

Der Yoga bietet viele Körper- und Atemübungen sowie Meditationen, die Ihnen helfen, wieder zu sich zu kommen und Ihre Akkus nachhaltig aufzuladen. Gelenkübungen, Breath-Walk am Strand, Asanas und Bewegungsabläufe bringen Ihren Körper wieder in Schwung und unterstützen ihn beim Entschlacken.
Kleine Vorträge zur Yoga-Philosophie werden dieses Programm ergänzen und abrunden.

Enthaltene Leistungen:

Linienflug in der Economy Class Frankfurt - Cochin – Frankfurt
Flughafentransfers
13 Übernachtungen im Doppelzimmer Deluxe Twin
ayurvedische Vollpension und ayurvedische Getränke
13 Tage ayurvedische Kur
Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung
Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung
Yoga und Meditation (an 13 Tagen jeweils ca. 2 Stunden)
Deutschsprachige NEUE WEGE Kursleitung

Preis: 3990,- Euro

Weitere buchbare Leistungen:

Doppelzimmer Deluxe Villa 8INH6203: € 290,–
Einzelzimmer Twin Villa 8INH6203: € 390,–
Einzelzimmer Deluxe Twin Villa 8INH6203: € 780,–
Rail & Fly 2. Klasse € 70,–

Leitung: Anna Trökes

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Neue Wege Reisen & Seminare
NEUE WEGE Seminare & Reisen GmbH
Am Getreidespeicher 11
D - 53359 Rheinbach
Tel: +49 (0)2226-1588-00
Fax: +49 (0)2226-1588-070
email: info@neuewege.com

Zur Anmeldung

Anna Trökes

unterrichtet seit 1974 den Yoga in seiner ganzen Bandbreite. Ausbildung beim BDY, für den sie seit 1983 YogalehrerInnen ausbildet. Begeistert für ein lebenslanges Lernen, da der Yoga so eine unerschöpfliche Schatztruhe ist.
Mit großer Freude lehrt sie Yogaphilosophie, Pranayama, Achtsamkeit und Meditation.
Autorin zahlreicher Yogabücher, u.a. "Das große Yogabuch" (Gräfe und Unzer 2010), "Yoga für Fortgeschrittene" (Gräfe und Unzer 2012), "Die kleine Yogaphilosphie" (O.W.Barth 2013), "Yogameditation für Anfänger" (Via Nova 2011) "Neuro-Yoga" (O.W.Barth 2014) und "Anti-Stress-Yoga" (Buch + 2 Übungs-CDs Herder 2014 & 2015).

YOGA YES!

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem Seminar an:

Für die Weiterbildung »Yoga der Energie« geht es hier zur
Anmeldung

Zur Anmeldung für die »modulare Yogalehrausbildung« geht es
hier

Kommentar