»Energiekonzepte des Hatha-Yoga«

13.09. – 15.09.2024 in Bremen



« prev        next »


Der Hatha-Yoga, der in die Konzepte des Tantra eingebunden ist, basiert in jeder Hinsicht auf seinen Energiekonzepten. Hatha-Yoga ist gleich Prana-Yoga ist gleich Energie-Yoga!!!

An diesem Wochenende sollen in Theorie und Praxis die wichtigsten Energie-Konzepte vorgestellt werden, und zwar

• Prana
• Guna
• Vayu
• Nadi
• Kundalini
• Chakra.

Es soll deutlich und erfahrbar werden, in welchem Maße alle Methoden und Übungstechniken des Hatha-Yoga auf diesen Energie-Konzepten basieren.

Der Kurs wendet sich an interessierte Übende mit guten Vorerfahrungen, TN einer Yogalehrausbildung und YogalehrerInnen in der Weiterbildung.

Kursleitung: Anna Trökes

Veranstalter: Ashtanga Yoga Bremen

Seminarort:
Turnhalle by Qi55
Ostertorsteinweg 55
28203 Bremen

Seminargebühr:
250,- Euro

Seminarzeiten:
Fr: 17:30 - 20:00 h
Sa: 10:00 - 18:00 h
So: 10:00 - 13:00 h

Anmeldung & Information:
info@ayhb.de

Zur Anmeldung

Anna Trökes

unterrichtet seit 1974 den Yoga in seiner ganzen Bandbreite. Ausbildung beim BDY, für den sie seit 1983 YogalehrerInnen ausbildet. Begeistert für ein lebenslanges Lernen, da der Yoga so eine unerschöpfliche Schatztruhe ist.
Mit großer Freude lehrt sie Yogaphilosophie, Pranayama, Achtsamkeit und Meditation.
Autorin zahlreicher Yogabücher, u.a. "Das große Yogabuch" (Gräfe und Unzer 2010), "Yoga für Fortgeschrittene" (Gräfe und Unzer 2012), "Die kleine Yogaphilosphie" (O.W.Barth 2013), "Yogameditation für Anfänger" (Via Nova 2011) "Neuro-Yoga" (O.W.Barth 2014) und "Anti-Stress-Yoga" (Buch + 2 Übungs-CDs Herder 2014 & 2015).

YOGA YES!

Newsletter