ONLINE LEKTIONEN

zum Thema: »ATME DICH FREI« Teil 1
4 Lektionen als Aufzeichnungen

Wir erleben gerade einen weltweiten Anstieg von Krankheiten, die unsere Atmungsorgane betreffen. Gleichzeitig verlieren – wie die Lungenfachärzte vermelden – die Menschen die Fähigkeit, natürlich zu atmen. Damit gehen leider auch Regulationsmechanismen zurück, die wichtig wären, damit wir gesund bleiben oder bei einer Erkrankung der Atemwege schnell und nachhaltig genesen können.

Im Yoga sind über die Jahrhunderte hinweg viele Übungen entwickelt worden, die diesem Notstand entgegenwirken können. Das deckt sich mit meiner eigenen Erfahrung: früher hatte ich verlässlich jeden Winter eine monatelang andauernde hartnäckige Bronchitis, die ich als außerordentlich kräftezehrend in Erinnerung habe. Seitdem ich regelmäßig Atemübungen mache – einfache Atemübungen – also gar nicht komplexe Pranayamas, hat sich dieses Problem allmählich in »Luft aufgelöst«. Meine Lungen sind viel lebendiger und besser durchlüftet und mein Atmen ist insgesamt viel ruhiger und entspannter.

Themen:
Aufatmen und durchatmen: Übungen, um den Brustkorb, die Lungen und die Atemwege zu entspannen.

Reinigungsatmungen des Yoga: Eine sehr belebende Stunde, um mal richtig »Dampf abzulassen« und die Lungen »durchzulüften«.

Kapalabhati & Feueratmung: Eine Übungsstunde rund um zwei reinigende, belebende und klärende Formen der Atmung im Yoga

Der nährende Atem: Eine Kombination der Übungen der drei vorangegangenen Stunden, um das Gelernte zu festigen und zu vertiefen.

Kosten: 25,- Euro pro Lektion (Zugang zur Videoaufzeichnung für ein halbes Jahr), für alle 4 Lektionen 90,- Euro

BESTELLUNG

Hiermit bestelle ich den Zugang zu folgenden Aufzeichnungen (für ein halbes Jahr gültig):

Kommentar



YOGA YES!

Newsletter